HR Director Global Operational Excellence (m/w)

  • Location

    Germany, Germany

  • Sector:

    Manufacturing & Engineering

  • Job type:

    Permanent

  • Salary:

    €110000 - €130000 per annum + Bonus

  • Contact:

    Simon Frentzen

  • Contact email:

    simonfrentzen@thesrgroup.com

  • Job ref:

    KWE/1042552/3_1553259514

  • Published:

    3 months ago

  • Expiry date:

    2019-04-21

  • Startdate:

    ASAP

  • Consultant:

    #

Unser Kunde entwickelt und fertigt innovative Produkte, die unter anderem in der Lifesciences Branche oder auch im industriellen Bereich Ihre Anwendung finden. In seinem Segment ist unser Kunde eines der weltweit führenden Unternehmen.

Für den Standort im Raum Wetzlar suchen für zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

HR Director Global Operational Excellence (m/w)

Ihre Aufgaben

Exzellenz in HR Prozessen

  • Globale Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung und Dokumentation von HR Prozessen
  • Weltweite Zusammenarbeit mit den verschiedenen HR-Bereichen um effektive HR-Prozesse und -Strukturen umzusetzen
  • Steuerung des Projektmanagements in HR und Erstellen eines jährlichen HR-Kalenders
  • Konzeption und Aufbau von elementaren HR-Shared Services in EMEA

HR-Systeme und HR Analytics

  • Verantwortung für die verschiedenen HR-Systeme (Workday, SAP, Taleo) und der zugehörigen Schnittstellen
  • Erfassung, Konsolidierung, Reporting und Management von HR-Kennzahlen
  • Management der HR-Kennzahlen auf Basis von Statistiken und Analysen
  • Koordination des HR-Budgets

HR Compliance und Policies

  • Verantwortung für globale HR Compliance, Standards und Policies, z.B. Sarbanes Oxley Anforderungen, ISO-Standards, Mitarbeiter-Handbuch
  • Ansprechpartner für globale Datenschutzanforderungen
  • Verantwortung für Arbeitsrecht, insbesondere kollektivrechtlicher Aspekte in Deutschland

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium sowie fundierte Berufserfahrung in den Bereichen HR, HR Operations / HR Services in einem international agierenden Unternehmen
  • Führungserfahrung
  • Substantielle Erfahrung mit der Optimierung und Implementierung von Prozessen im HR Bereich
  • Kenntnisse im Bereich HR-Informationssysteme, Personalkennzahlen und HR Analytics
  • Erfahrungen in den Bereichen Arbeitsrecht, HR Policies und im Umgang mit Betriebsräten
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Analytisches Denken, hervorragende Kommunikation, Spaß am Aufbau von neuen Strukturen weltweit
  • Strategisches Denken kombiniert mit einer ausgeprägten „Hands-On Mentalität"
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an simonfrentzen@frazerjones.com oder rufen Sie Simon Frentzen an: +49 211 2479 1138.

The SR Group (Germany) GmbH is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

The SR Group in Germany receives Great Place to Work® 2018 quality seal

The SR Group in Germany is one of the winners of Great Place to Work® competition "Best employers in NRW".